Über mich

Lebensbejahend, abenteuerlustig, herzlich & emphatisch – so würde ich mich in wenigen Worten beschreiben.

Mein Name ist Pia Ulbrich. Ich bin verheiratet, komme aus dem schönen Schwabenländle und bin in der Nähe von Stuttgart zu Hause. Ursprünglich habe ich Kommunikationswissenschaft (B.Sc.) studiert und im Anschluss ein Volontariat im Gesundheitswesen in der Abteilung für PR & Veranstaltungs-management absolviert. In dieser Zeit habe ich festgestellt, dass ein Job ausschließlich am Schreibtisch nichts für mich ist und ich Abwechslung im Berufsalltag sowie den Austausch mit Menschen brauche. Zum damaligen Zeitpunkt war ich ehrenamtlich als Lernbegleiterin tätig und habe Kindern und Jugendlichen mit Flucht- und Migrationshintergrund Nachhilfe gegeben. Dieses Ehrenamt war für mich der Schlüssel zum beruflichen Erfolg, wenn man so möchte. Außerdem habe ich nochmal die "Schulbank" gedrückt und Prävention- und Gesundheitspsychologie (M.Sc.) studiert. 

So kam es letztlich, dass ich vor vielen Jahren in der Erwachsenenbildung als Job- und Integrationscoach Fuß gefasst habe. Zuletzt war ich Teamleiterin im Bereich der Arbeitsmarkt-dienstleistung für Businesscoaching für Fach- und Führungskräfte. Menschen zu coachen und bei der individuellen Karriereplanung zu beraten, ist mehr als nur ein Beruf für mich. Es ist tatsächlich meine Berufung. Jeder „Fall“ ist anders, jeder Mensch bringt seine individuelle Geschichte mit ins Coaching. Das macht es spannend und herausfordernd zugleich. Ich freue mich, mein Know-how weitergeben zu dürfen.
 
Wenn ich nicht am Arbeiten bin, findet man mich bei gutem Wetter am liebsten draußen in der Natur bei ausgiebigen Spaziergängen oder Waldbaden. Eine weitere Passion ist die Musik – seit Kindesbeinen an spiele ich Violine sowie Klavier und singe für mein Leben gern. Ansonsten liebe ich kulinarische Genüsse und koche sehr gerne und bin dabei stets experimentierfreudig. Wenn etwas mehr Zeit bleibt, bereise ich so oft wie möglich die Welt. Ob ein Städte-Kurztrip, ein Wanderurlaub, eine Fernreise in die Weiten Nordamerikas oder in die Wüste Jordaniens - Reisen tut der Seele einfach gut und lässt einen immer wieder über den Tellerrand hinausblicken. 

Auf den Punkt gebracht - Was zeichnet mich aus?

Kompetenzprofil:


  • Nebenberufliche Selbständigkeit als Coach und Trainerin seit September 2022
  • Umfangreiche, langjährige Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung, Coaching und Arbeitsmarktdienstleistung bei Bildungsträgern
  • Teamleitung in der Erwachsenenbildung – Businesscoaching für Fach- und Führungskräfte bei einem Bildungsträger 
  • Karriere-, Job- und Integrationscoach 
  • Systemischer Coach und AVGS-Coach
  • Zertifizierter Schulden-Coach
  • Zertifizierter LINC Personality Profiler-Coach (LPP)
  • Zertifizierte Burnout-Beraterin
  • Projektleitung Trainingsmaßnahmen – Konzipierung, Durchführung von Seminaren und Workshops
  • Waldbaden und Achtsamkeitstraining zur Stressbewältigung (Shinrin Yoku)
  • Gesellschaft für Akademische Studienvorbereitung und Testentwicklung e. V. - Engagement im Bereich Deutsch als Fremdsprache (DaF) – Prüfungsbeisitz DTZ (Deutsch-Test für Zuwanderer)
  • Sozialberatung und Soziotherapie in einer Klinik für Suchtrehabilitation


Fort- und Weiterbildungen:


  • Systemischer Coach (QRC)
  • Burnout-Beraterin (ausgebildet durch Liane Probst)
  • Zertifizierter Karriere- und Jobcoach (Inhouse)
  • Zertifizierter Schuldencoach (Institut für Bildungscoaching)
  • Zertifizierter "LINC Personality Profiler" LPP-Coach (LINC GmbH: Ausgründung der Universität Lüneburg)
  • Zertifizierte Kursleiterin für Waldbaden und Achtsamkeit (Deutsche Akademie für Waldbaden und Gesundheit)
  • Ausbildereignung (IHK)
  • Studium Prävention und Gesundheitspsychologie (M.Sc.)
  • Studium Kommunikationswissenschaft (B.Sc.)

Zertifiziert durch den Qualitätsring Coaching und Beratung e. V. sowie aktives Verbandsmitglied

"Die einzige Möglichkeit Großes zu leisten ist, das zu lieben, was man tut. Wenn du das noch nicht gefunden hast, dann suche weiter. Gib dich nicht zufrieden. 

Wie bei allen Herzensangelegenheiten wirst du wissen, wenn du es gefunden hast. Und am Wichtigsten ist: habe den Mut deinem Herzen und deiner Intuition zu folgen. Sie wissen irgendwie bereits, was du wirklich werden willst. Alles andere ist zweitrangig."

Steve Jobs